Society Social Sciences In German

Das Kapital. Ein Begriff im Wandel von Karl Marx zu Pierre by Stefan Hermanns PDF

Posted On December 27, 2017 at 6:17 am by / Comments Off on Das Kapital. Ein Begriff im Wandel von Karl Marx zu Pierre by Stefan Hermanns PDF

By Stefan Hermanns

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Soziologie - Klassiker und Theorierichtungen, observe: 1,3, Universität der Bundeswehr München, Neubiberg (Soziologisches Institut), Veranstaltung: In welcher Gesellschaft leben wir heute?, Sprache: Deutsch, summary: „Das Kapital“ - ein recht einfacher Begriff, welcher in seiner Verwendung im Laufe der Zeit dennoch stetig im Wandel struggle. Die Etymologie des Wortes beschreibt es als „Vermögen an Bargeld und Aktien; aus ital. capitale, frz. Capital, das frühnhd. mit `Hauptgeld, Hauptgut´ übersetzt wurde und womit das gewinnbringend angelegte Geld im Unterschied zu den Zinsen gemeint war“.
Diese einfache Darstellung verbirgt den Wandel des Begriffs. Geprägt durch Marx und seiner negativen Verwendung im Subjekt des Kapitalisten avancierte der Begriff im kommunistischen process zum Feindbild und symbolisiert in der politischen competition als Kapitalismus Wirtschaftssysteme, Wohlstand und Wachstum. Bereits diese differenzierte Verwendung charakterisiert die Brisanz des ökonomisch-philosophischen Begriffs.
Im 20. Jahrhundert zeigte sich in der Soziologie, dass der Begriff „Kapital“ als alleinige Verwendung in der Ökonomie nicht umfassend verwendet ist. Als namhafter Vertreter legte der Franzose Pierre Bourdieu dar, dass eine Vielzahl weiterer Aspekte dem Kapital und seiner Eigenschaft zugeordnet werden muss. So verwendete Bourdieu den Begriff beispielsweise in Verbindung mit „Bildung“ und zeigte auf, warum eine Erweiterung des Begriffs essentiell wichtig ist.

Show description

Read Online or Download Das Kapital. Ein Begriff im Wandel von Karl Marx zu Pierre Bourdieu (German Edition) PDF

Similar society & social sciences in german books

Migration und schulischer Wandel: Unterricht (German by Sara Fürstenau,Mechtild Gomolla PDF

Der Band ‚Unterricht’ bietet eine Einführung in Fragen der Unterrichtsgestaltung in sprachlich und sozio-kulturell heterogenen Schulumwelten. Es geht u. a. um die strukturellen Rahmenbedingungen des Unterrichtens und Lernens, Erscheinungsformen und Ursachen von Bildungsungleichheit, den Umgang mit Heterogenität in der Alltagspraxis von Lehrpersonen, die Umsetzung eines leistungsfördernden und egalisierenden Unterrichts und Konzepte für die politische Bildung in der Einwanderungsgesellschaft.

Download e-book for kindle: Fair Trade als Ansatz nachhaltiger Entwicklung?: Eine by Christina Martin

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Soziologie - Sonstiges, word: 1,3, Universität Trier, Sprache: Deutsch, summary: Diese Hausarbeit beschäftigt sich mit dem reasonable exchange Ansatz und überprüft, inwiefern das Konzept der Nachhaltigkeit dadurch realisiert werden kann. Dabei wird zuerst das Themenfeld der Entwicklungsethnologie abgegrenzt, das Konzept der Nachhaltigkeit erläutert und dann das reasonable exchange Konzept vorgestellt und kritisch betrachtet.

Download e-book for kindle: Lob der Faulheit: Warum Disziplin und Arbeitseifer uns nur by Thomas Hohensee

Die Tugend der FaulheitWas passiert, wenn wir alle faul wären? Die Erde würde zu dem Paradies, als das sie ursprünglich gemeint struggle. Anstatt fleißig Kriege zu führen und sämtliche Ressourcen emsig zu verpulvern, bekämen wir ein funktionierendes, kosten­güns­tiges Gesundheitssystem, Schulen, die Lernen ermöglichen, statt es zu verhindern, und eine Politik, die mehr ist als reines Krisenmanagement.

Read e-book online Harmonisierung demographischer und sozio-ökonomischer PDF

Die Länder vergleichende Umfrageforschung benötigt Befragungsinstrumente, die in jedem an einem Projekt beteiligten Land das Gleiche messen. Für das Übersetzen von Fragen zu Einstellungen und Verhalten gibt es akzeptierte Prozeduren. Für die Übertragung von soziodemographischen Variablen ist ein Übersetzen nicht möglich – Surveyfragen zu soziodemographischen Merkmalen müssen harmonisiert werden.

Extra info for Das Kapital. Ein Begriff im Wandel von Karl Marx zu Pierre Bourdieu (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Das Kapital. Ein Begriff im Wandel von Karl Marx zu Pierre Bourdieu (German Edition) by Stefan Hermanns


by Jason
4.0

Rated 4.36 of 5 – based on 9 votes